Master Mechatronik

Der Master-Studiengang Mechatronik ist interdisziplinär ausgerichtet. Er verbindet Themengebiete des Maschinenbaus, der Elektrotechnik und der Informatik. Der Abschluss zum Master of Science Mechatronik befähigt somit, technische Fragestellungen ganzheitlich und durchgängig zu erfassen und zu lösen.

Jedes Jahr beginnen ca. 50 Studierende das Master Studium der Mechatronik an der Universität Stuttgart. Ein Studienbeginn ist zum  Winter- und zum Sommersemester gleichermaßen möglich. Voraussetzung für eine Zulassung zum Masterstudium ist ein abgeschlossenes einschlägiges Bachelorstudium und damit eine fachliche Eignung für den Masterstudiengang.

Die Regelstudienzeit fürden Abschlus Master of Science Mechatronik beträgt 4 Semester. Integriert in diese 4 Semester ist ein industrielles Fachpraktikum mit einer Dauer von mindestens 12 Wochen.



Kurzinformation

  • Interdisziplinärer Studiengang (Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik).
  • Regelstudienzeit: 4 Fachsemester.
  • integriertes industrielles Fachpraktikum: 12 Wochen.
  • Bewerbung für das Wintersemester bis spätestens 15.07. oder das Sommersemester bis spätestens 15.01. - Studienbeginn gleichermaßen zum Winter- oder Sommersemester